Evakuierte konnten zurück

Kanarische Inseln » von

Die rund 160 Evakuierten auf La Palma, die am Freitagabend ihre Häuser in Tajuya und Tacande de Abajo verlassen mussten, konnten erst am Samstagmittag in ihre Häuser zurückkehren, um noch Hab und Gut zu sichern. Die Zunahme der vulkanischen Aktivitäten ließen morgens Asche und möglicherweise glühend heiße Lavapartikel in der Gegend niedergehen. Es war deshalb zunächst zu gefährlich, die Menschen zu ihren Häusern zu lassen. Sie müssen mindestens noch 24 Stunden in der Evakuierung ausharren.

SV-AR

Zurück