Expedition zum Unterwasservulkan

El Hierro / Valverde » von

Am Montag brach eine Forschergruppe des spanischen Ozeanographischen Instituts auf den Kanaren (IEO) unter Leitung von Eugenio Fraile zu einer wissenschaftlichen Expedition auf. Im Fokus steht der Unterwasservulkan Tagoro, der vor fast zehn Jahren ausgebrochen ist. Diese Studien sind weltweit einmalig, weil es nur selten vorkommt, dass ein Unterwasservulkan so aus der Nähe erforscht werden kann. Die Forscher bleiben bis zum 14. April vor El Hierro.

SV-AR

 

Zurück