Fahrerflucht in Santa Cruz

Teneriffa Nord / Santa Cruz » von

Am Donnerstag hat der Fahrer eines silberfarbenen Ford Fiesta in der Calle Juan de Aguilar in Santa Cruz einen Passanten angefahren und schwer verletzt liegenlassen. Statt zu helfen oder den Notruf zu verständigen, floh er in Richtung des Stadtteils La Salud. Die Polizei sucht nun das Fahrzeug. Es müsste eine Beule am rechten Kotflügel haben und die Nebelleuchte fehlt . Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeidienststelle unter der Nummer 092.

SV-AR

Zurück