Fehler im Immunsystem

Kanarische Inseln » von

Kanarische Forscher nehmen an internationalen Studien über die schweren Verläufe von COVID-19 teil. Sie vermuten, dass bei 21 Prozent der Covid Opfer über 80 Jahren eine Blockade im Immunsystem den Tod der Patienten verursacht. Bei männlichen Patienten unter 60 wurde außerdem eine Mutation auf dem X-Chromosom festgestellt, das die Immunabwehr beeinträchtigt.

SV-AR

 

Zurück