Fernando Fernández, ehemaliger Inselpräsident,wird zum Ehrensohn ernannt

La Palma / Santa Cruz » von

Der Neurologe Fernando Fernández wird von der Inselregierung zum Ehrensohn von La Palma ernannt. Er war einer von drei Ärzten, die 1971 die erste neurologische Abteilung am Universitätskrankenhaus in La Laguna eröffnete.  Für die Inselbewohner war das ein gewaltiger Fortschritt in der medizinischen Versorgung.

SV-AR

Zurück