Festnahme wegen Bedrohung von Migranten

Gran Canaria / Las Palmas » von

Die Policia Nacional von Gran Canaria hat einen Mann festgenommen, der über Whatsapp ein Video verbreitete, in dem er konkret Migranten bedroht hat. Auch ein Messer und eindeutig rassistische Reden hat er dabei geschwungen. Teilweise verabreden sich Gleichgesinnte dazu um Migranten in Prügeleien zu verwickeln. Gerade nachdem im Süden der Insel Gran Canaria einige Schlägereien mit Migranten für Unruhe sorgten, greift die Polizei gegen solche Hassreden hart durch.

SV-AR

Zurück