Festnahme wegen Drogenverkauf

Teneriffa Nord / Icod de los Vinos Teneriffa-Nord » von

Im Rahmen der Operation PACHEWI wurde in Icod de los Vinos eine Person festgenommen, die im Verdacht steht, mit Drogen zu handeln. Bei der Durchsuchung seiner Wohnung mit einem Drogenspürhund wurden Kokain, Haschisch, Marihuana und Streckmittel für Kokain sichergestellt. Die Verdächtige wurde festgenommen, die Beweismittel beschlagnahmt.

SV-AR

Zurück