Festnahmen im Drogenmilieu

Gran Canaria / Las Palmas » von

Die Policia Nacional hat 14 Männer und eine Frau im Alter zwischen 20 und 61 Jahren wegen des Verdachts auf Drogenhandel und Zugehörigkeit zu einer kriminellen Vereinigung festgenommen. Sie nutzten Kuriere, die in ihrem Körper Drogen von Holland auf die Kanarischen Inseln brachten. Es wurden neun Wohnungen durchsucht und dabei 1,5 Kilogramm Heroin, 1,4 Kilogramm Kokain, 275 Gramm Metamphetamin, 550 Gramm Haschisch und 100.000 Euro Bargeld sichergestellt.

SV-AR

Zurück