Fischer protestieren vor dem Regierungsgebäude

Teneriffa Nord / Santa Cruz » von

Teneriffas Fischer demonstrierten am Dienstag in Santa Cruz und forderten höhere Fangquoten für den roten Thunfisch. Auch sie leiden unter den geschlossenen Restaurants und den damit fehlenden Absatzmärkten. Außerdem fischen die kanarischen Fischer traditionell, das heißt per Leine. Sie können somit nicht so viele Fische fangen, wie die großen Fischtrawler, die unmittelbar vor den kanarischen Gewässern Thunfisch fangen. Diese sind eine direkte Bedrohung für die kanarischen Fischer. Rund 1.200 Familien auf den Kanarischen Inseln leben vom Fischfang.

SV-AR

Zurück