Fledermäuse in Rattenfalle gefangen

Teneriffa Nord / La Laguna » von

In der Wildtierauffangstation wurden sieben Madeira-Fledermäuse abgegeben, die sich in einer Klebefalle für Ratten verfangen hatten. Drei waren bereits tot, die übrigen vier Fledermäuse hoffen die Tierärzte durchzubringen. Bei dieser Gelegenheit wies die Abgeordnete für Umwelt, Isabel García, noch einmal darauf hin, dass Klebefallen nicht an freien Plätzen aufgestellt werden dürfen, weil sich dort dann nicht nur Ratten, sondern auch andere geschützte Tiere verfangen könnten.
SV-AR

Zurück