Flucht nach Puerto Rico

Teneriffa / Santa Cruz » von

Ein Segelboot, das vor der Insel Montserrat, südlich von Puerto Rico aufgetaucht ist, wird derzeit auf mögliche Spuren von Tomás und seinen beiden Töchtern Ana und Olivia untersucht. Seit dem 27. April ist der Vater mit den beiden Mädchen spurlos verschwunden. Die Guardia Civil hält es für möglich, dass sich der 37-Jährige in ein lateinamerikanisches Land abgesetzt hat. Die Mutter glaubt das nicht. „Unsere Kinder brauchen uns beide. Ich weiß, dass du sie genauso liebst, wie ich und ihnen nie etwas antun würdest. Bitte gib uns ein Lebenszeichen“, appellierte sie am Donnerstag an ihren ehemaligen Mann.

SV-AR

Zurück