Fördergeld muss bei den Bürgern ankommen

Kanarische Inseln » von

Das fordert der Abgeordnete Casimiro Curbelo aus La Gomera. Er bezieht sich dabei auf rund 630 Millionen Euro, die in den nächsten beiden Jahren aus dem europäischen Fonds kommen und die rund 1,12 Milliarden aus den autonomen Regierungen. Er betont, dass die Fördergelder bei den besonders von der Pandemie betroffenen Unternehmen landen müssten, damit der Wiederaufbau nach der Pandemie gelingen kann.

SV-AR

Zurück