Fred Olsen Fähre aufgelaufen

Gran Canaria / Las Palmas » von

Die letzte Fährverbindung des „Bentago Express“ am Donnerstagabend zwischen Santa Cruz de Tenerife und Agaete auf Gran Canaria ist aufgelaufen. Noch vor Ebbe um 2.30 Uhr wollten die Rettungsmannschaften die Fähre an Land ziehen. Doch leider war auch das wegen der schlechten Witterung unmöglich. Inzwischen ist die Fähre mit Hilfe von drei Fischer- und drei Seenotrettungsbooten gesichert und soll am Morgen von drei Schleppern in den Hafen gebracht werden. An Bord befinden sich noch 57 Passagiere und 17 Besatzungsmitglieder. Alle sind unverletzt. Sie konnten aus Sicherheitsgründen noch nicht von Bord gebracht werden. Die Situation wird sich vermutlich im Laufe des Vormittags lösen lassen.

SV-AR

 

Zurück