Frischluft gegen Corona

Kanarische Inseln » von

Im Gegensatz zu Deutschland sind die Schulen auf den Kanarischen Inseln nach den Weihnachtsferien ganz normal geöffnet worden. Das spanische Bildungsministerium empfiehlt permanent offene Türen und Fenster als Dauermaßnahme gegen die Pandemie. Dabei sollen Türen und Fenster an verschiedenen Ecken geöffnet werden, um einen Luftstrom zu erzeugen. Wo es nicht möglich ist, die Türen und Fenster immer offen zu halten, sollen sie wenigstens am Anfang und Ende des Schultages sowie während der Pausen für mindestens 15 Minuten geöffnet werden.

SV-AR

Zurück