Geisterfahrer auf der Autobahn

Gran Canaria / Las Palmas » von

Die Policia Nacional nahm in Las Palmas einen 63-jährigen Mann wegen Gefährdung der Verkehrssicherheit fest. Er war am Sonntag auf der Autobahn GC-1 auf der Höhe des Einkaufszentrums La Mareta in Richtung Las Palmas als Geisterfahrer unterwegs. Die Polizei versuchte ihn zu stoppen, doch der Mann gab Gas und versuchte sogar das Polizeiauto zu rammen. Die Polizei nahm die Verfolgung auf. Am Tunnel von Santa Domingo konnte der Mann endlich gestoppt und festgenommen werden. Er ist schon 23 Mal vorbestraft.

SV-AR

Zurück