Genug von Ratten, Müll und Schlägereien

Teneriffa / Puerto de la Cruz » von

Die Anwohner in der Avenida Betancourt y Molina in Puerto de la Cruz, die in der Nähe des Gebäudes Iders leben, haben es satt, mit Müll, Ratten, Kakerlaken, Fliegen und Schlägereien zu leben. Und das liegt am Edificio Iders. In den 70er Jahren war es ein Symbol des aufstrebenden Tourismus. Dann wurde eine Aluminose festgestellt und das Gebäude als einsturzgefährdet eingestuft. Seit Jahrzehnten verfällt es und wird von Obdachlosen und Hausbesetzern genutzt.

Die Anwohner wollen wenigstens etwas mehr Sauberkeit.

SV-AR

Zurück