Gericht kippt Impfzertifikat

Kanarische Inseln » von

Die Gerichte von Andalusien, Cantabrien und den Kanarischen Inseln haben die Regelung, dass im Inneren von Restaurants oder bei Kultur- und Sportveranstaltungen ein COVID-Zertifikat vorgelegt werden muss, gekippt. In Galizien wiederum wurde es von der Justiz erlaubt. Auch in Frankreich und in Italien wird diese Maßnahme zur Eindämmung der Pandemie praktiziert.

SV-AR

Zurück