Grabschändung auf dem Friedhof

Teneriffa / Santa Cruz » von

Auf den Kanarischen Inseln werden die Särge in Nischen in langen Mauern geschoben und nicht in der Erde begraben. Auf dem Friedhof Santa Lastenia in Santa Cruz waren in der Nacht zum Montag offenbar Grabschänder unterwegs. Sie manipulierten mehrere Grabkammern. Bei einigen konnte man sogar in die Nische schauen. Dieser Akt des Vandalismus ist einfach scham- und pietätlos. Die Ermittlungen laufen.

SV-AR

Zurück