Großaufgebot der Polizei am Wochenende

Kanarische Inseln » von

Am Wochenende werden rund 7.000 Polizisten verschiedener Einheiten auf den

Kanarischen Inseln im Einsatz sein. Sie sollen Mega-Partys verhindern, wie sie sich in anderen Regionen Spaniens am vergangenen Wochenende abgespielt haben.. „Es gibt nichts zu feiern. Die Tatsache, dass die Ausgangssperre aufgehoben ist, heißt nicht, dass wir die Pandemie überstanden haben. Seit Mitte April sinken unsere Zahlen kontinuierlich und wir sind kurz davor, als sicheres Reiseland eingestuft zu werden. Wer jetzt über die Stränge schlägt, riskiert die Gesundheit und die Wirtschaft auf den Kanarischen Inseln“, mit diesem eindringlichen Appell warnt der Präsident Ángel Víctor Torres die Menschen vor Übermut.

SV-AR

Zurück