Großbrand im Industriegebiet

Teneriffa / Santa Cruz » von

Die Feuerwehr von Santa Cruz konnte am Donnerstag einen Großbrand in einer Lagerhalle im Industriegebiet von Añaza löschen. Eine dichte Rauchwolke verqualmte die gesamte Gegend. Der Rettungsdienst versorgte vor Ort zwei Männer im Alter von 32 und 37 Jahren, die eine mittelschwere Rauchvergiftung erlitten hatten. Sie wurden ins Universitätskrankenhaus von Santa Cruz gebracht. Polizei und Feuerwehr ermitteln derzeit noch die Brandursache. Bei Redaktionsschluss gab es noch keine gesicherten Erkenntnisse dazu.

SV-AR

Zurück