Grünes Licht für das Wasserkraftwerk Salto de Chiro

Gran Canaria / Las Palmas » von

Das kanarische Ministerium für den ökologischen Übergang hat dem Wasserkraftwerk Salto de Chiro grünes Licht gegeben. Für Gran Canarias Inselpräsident Antonio Morales war dies eine großartige Nachricht. Er versprach, die Umwelt im Barranco de Arguineguín zu erhalten und eine gewaltige Transformation der Energieversorgung auf der Insel zu forcieren. Es gibt aber auch Kritiker, die noch versuchen, das Projekt über die EU zu stoppen.

SV-AR

Zurück