Hausbesetzer in Las Palmas

Gran Canaria / Las Palmas » von

Anwohner alarmierten die Polizei, weil sie beobachteten, wie mehrere Wohnungen im dritten und vierten Stock plötzlich bewohnt waren. Auch die Eigentümer, die benachrichtigt worden waren, dass mitten am Tag mehrere Personen ohne ihr Wissen und Genehmigung in ihre Wohnung eingedrungen waren, erstatteten Anzeige. Tatsächlich traf die Policia Nacional mehrere Hausbesetzer an, die keinen Mietvertrag vorweisen konnten und schon vier oder fünf Tage dort wohnten. Auch Mütter mit Babys  waren dabei, zum Glück der Besetzer. Denn die kann man nicht auf die Straße setzen, meinten die Polizisten. Die Eigentümer übergaben die Sache jetzt an ihre Anwälte.

SV-AR

Zurück