Hilfen für pandemiegeschädigte Unternehmen

Kanarische Inseln » von Insel Magazin

Die Regierung der Kanarischen Inseln kündigte ab Januar einen Maßnahmenkatalog an, mit dem Unternehmen und Selbstständigen, die von der Pandemie besonders betroffen sind, geholfen werden soll. Außerdem wurden knapp 1,5 Millionen Euro für die beiden Universitäten und zwei Berufsschulen bewilligt.

SV-AR

Zurück

Nach oben