Hommage an Nilo Caparrosa

Teneriffa Nord / Santa Cruz » von

Am Mittwoch wurde das 95 Quadratmeter große Wandgemälde in der zentralen Straße Calle Castillo in Santa Cruz eingeweiht. Es zeigt den aus der Dominikanischen Republik stammenden Musiker Nilo Caparrosa, der im März dieses Jahres verstorben ist. Jeder kannte den Trompeter, der die Innenstadt regelmäßig mit seinen Klängen füllte. Zur Einweihung sang seine Tochter unter Tränen für ihn, die Sopranistin Sislena Caparrosa.  Sie sang „Nessun Dorma“ aus der Oper „Turandot“. Bewegende Momente, die die Passanten zu begeistertem Applaus animierten. Das Kunstwerk wurde von dem Künstler Sabotaje al Montaje geschaffen.
SV-AR

 

Zurück