Hü und Hott in der Gastronomie

Kanarische Inseln » von

Die einen schreien nach der Schließung der Innengastronomie bei steigenden Zahlen, die anderen, wie das spanische Gesundheitsamt, wollen die Beschränkungen in der Gastronomie aufheben und die Öffnung von Nachtlokalen erlauben. Und das nicht nur bei einer niedrigen, sondern auch bei einer mittelhohen Inzidenz. Die kanarische Regierung meldet sich zu Wort und betont, dass die eigenen Regeln gelten. Was denn nun? Radio Europa und das Insel Magazin versucht für Sie den Überblick zu behalten. Deshalb berichten wir erst dann, wenn etwas tatsächlich entschieden und nicht nur in der Diskussion ist. Im Moment gelten immer noch die Coronaregeln, die sich an der Stufe orientieren, in denen die Inseln aktuell sind. Das heißt, Stufe Zwei für Teneriffa und Lanzarote und Stufe Eins für alle anderen Inseln.

SV-AR

Zurück