Hund aus Wassertank gerettet

Gran Canaria Nord / Las Palmas » von

Die Feuerwehr von Las Palmas rettete am Montagmorgen einen Hund, der auf einem  Zwischensockel eines alten Wassertanks in der Gegend von Tafira gefangen war. Ein Feuerwehrmann seilte sich zu dem Tier ab und brachte es in Sicherheit. Ein Anwohner, der das Tier gesehen hatte, hatte den Notruf alarmiert. Leider konnte der Hund nicht erzählen, wie der dorthin gekommen war.

SV-AR

Zurück