Im Turbogang zum Nationalpark

Gran Canaria / Las Palmas » von

Erst kürzlich hat die Inselregierung rund drei Millionen Hektar Land im Barranco Guguy für knapp drei Millionen Euro gekauft. Jetzt soll das Gebiet schnellstmöglich zum Nationalpark erklärt werden. Es wäre der erste Nationalpark für Gran Canaria. Die Entscheidung liegt bei der Zentralregierung in Spanien. Mit El Hierro, dessen Antrag auf einen Nationalpark bereits in der Endphase ist, gäbe es dann sechs Nationalparks auf den Kanarischen Inseln und damit mehr als  in jeder anderen Region Spaniens.

SV-AR

 

Zurück