Keine Masken mehr im Freien?

Kanarische Inseln » von

Die Verbraucherschutzorganisation OCU fordert ein Überdenken der Corona- Schutzmaßnahmen. In erster Linie plädiert sie dafür, dass die Maskenpflicht im Freien überdacht wird. Zumindest dort, wo Abstände eingehalten werden können, sollte man auf Masken verzichten können. Mehrere wissenschaftliche Studien weisen darauf hin, dass die Ansteckungsgefahr im Freien gering ist. Außerdem sollen wieder Besuche in Alten- und Pflegeheimen erlaubt werden. Dort sind mittlerweile fast alle Menschen geimpft und der Kontakt zur Familie ist für die Senioren sehr wichtig.

SV-AR

Zurück