Kind angefahren

El Hierro / La Frontera » von

Am frühen Sonntagabend wurde in der Calle Tigaday in Frontera ein achtjähriger Junge angefahren und schwer verletzt. Er wurde zunächst im Inselkrankenhaus Hospital Nuestra Señora de Los Reyes stabilisiert und dann ins Universitätskrankenhaus von Santa Cruz de Tenerife ausgeflogen. Die Polizei ermittelt.

SV-AR

Zurück