Kino-Kette schließt Kinos

Kanarische Inseln » von

Die Kino-Kette Cine Yelmo macht spanienweit die meisten Kinosäle dicht. Ausgangssperren, wenig Publikum und kaum neue Filme machen sie unrentabel. Deshalb wurde in Abstimmung mit der Regierung eine Schließung beschlossen. Ausnahmen sind in Madrid und auf den Kanarischen Inseln, wo noch einige Kinosäle offen bleiben. In Las Palmas auf Gran Canaria bleiben Las Arenas und Alisios offen. Auf Teneriffa schließen die Kinos in den Einkaufszentren Meridiano in Santa Cruz und  La Villa in La Orotava.

SV-AR

Zurück