Kirchendiebe geschnappt

Teneriffa Nord / Puerto de la Cruz » von

Die Nationalpolizei von Puerto de la Cruz hat einen Mann und eine Frau im Alter von 32 und 33 Jahren festgenommen, denen fünf Einbrüche zur Last gelegt werden. In vier Fällen handelte es sich um Einbrüche in  Kirchen im Stadtgebiet von Los Realejos. Das Diebesgut, unter anderem ein Computer, ein Fernseher und eine Gitarre, konnten nicht sichergestellt werden. Vermutlich haben sie die Gegenstände bereits verpfändet.

SV-AR

 

Zurück