Krebshilfe öffnet Zentrum

El Hierro / Valverde » von

Die spanische Krebshilfe AECC hat in Tesbabo bei Valverde ihr erstes Zentrum für Krebskranke und ihre Familie eröffnet. Dort finden Betroffene nicht nur psychologische und physische Hilfe, sondern auch ganz praktische, wie die Bereitstellung eines Rollstuhls, einer Perücke, eines Krankenbettes oder auch Lebensmittelhilfe. Derzeit hat der Verein auf El Hierro 150 Mitglieder.

SV-AR

Zurück