Kritik an der Migrationspolitik

Kanarische Inseln » von

Gran Canarias Inselpräsident Antonio Morales kritisiert die spanische und europäische Migrationspolitik aufs Schärfste. „Gran Canaria kann nicht zum Gefängnis werden. Und schon gar nicht ohne Kontrolle und Hilfsmittel. Spanien und Europa machen uns zum Käfig, damit die Migranten nicht nach Europa kommen. Das kann doch nicht sein“, kritisierte er scharf. Er fordert endlich Lösungen für die Kanaren.

SV-AR

Zurück