Lange Schlange vor dem Impfzentrum

Teneriffa Nord / La Laguna » von

Im Pabellón Santiago Martín in La Laguna bildete sich am Sonntag eine lange Schlange mit Menschen, die sich impfen lassen wollten. Alle 40- bis 59-Jährigen, die noch keine Impfung erhalten haben, konnten sich mit dem Wirkstoff von Johnson & Johnson impfen lassen, der schon nach der ersten Impfung einen vollen Schutz garantiert. Von 8 Uhr morgens am Sonntag war das Team 24 Stunden im Einsatz. Bis Sonntagabend um 19 Uhr wurden dort 6.000 Menschen geimpft.

SV-AR

Zurück