Lucha Canaria kommt in die Schulen

La Palma / Santa Cruz » von

Die Inselregierung hat über das Sportamt und den Kampfsportverband Lucha Canaria beschlossen, diese kanarische Sportart auch in die Schulen einzuführen. Zunächst werden Trainer ausgebildet, die dann in einer zweiten Stufe in die Schulen gehen, um die Kinder für diese typisch kanarische Sportart zu begeistern. „Lucha Canaria con Alma“ ist ein Programm, das nicht nur den Kampfsport, sondern auch die Werte vermitteln soll, die für diese Sportart stehen: Disziplin, Engagement, Edelmut und Toleranz, unabhängig von Herkunft und Geschlecht eines Menschen.

SV-AR

Zurück