Mama werden mit Hilfe der Medizin

La Palma / Santa Cruz » von

Die Inselregierung von La Palma hat kürzlich eine Broschüre herausgegeben, in der die drei Methoden beschrieben werden, wie Frau schwanger werden kann, auch wenn es auf natürliche Weise nicht klappt. In Spanien werden die Kosten von der Sozialversicherung übernommen. Zugang haben alle Frauen, unabhängig von ihrem Personenstand oder ihrer sexuellen Orientierung. Möglich sind eine künstliche Befruchtung, eine Befruchtung im Labor und dem späteren Einsetzen des Embryos und eine Methode, die speziell für lesbische Paare entwickelt wurde. Eine der beiden trägt das Kind aus und die andere stillt es. Diese Methode ist bislang nur wenig bekannt.

SV-AR

Zurück