Mann aus dem Fischereihafen gefischt

Teneriffa / Santa Cruz » von

Ein 49-jähriger Mann wurde am Samstagabend um 20.15 Uhr aus dem Hafenbecken am Fischereihafen gezogen. Er hatte bereits einen Herzstillstand. Die Rettungssanitäter konnten ihn ins Leben zurückholen und brachten ihn im kritischen Zustand in das Universitätskrankenhaus HUC in La Laguna. Warum der Mann im Wasser war, war bei Redaktionsschluss nicht bekannt.

SV-AR

Zurück