Mauer bei Fasnia wird verstärkt

Teneriffa Süd / Fasnia » von

Der Vizepräsident der Inselregierung, Enrique Arriaga, kündigte am Montag an, dass die Steilwand auf der Landstraße TF-532 bei Fasnia durch eine Stützmauer vor Steinschlag geschützt werden soll. Die Arbeiten beginnen bereits am sechsten August und sollen bis Anfang November abgeschlossen sein. Die Straße wird in dieser Zeit nicht gesperrt.

SV-AR

 

Zurück