Mehr als 56.000 Anwohner der Kanaren sind immun

Kanarische Inseln » von

Auf den Kanarischen Inseln sind bereits 56.190 Menschen immun gegen COVID-19. Sie haben bereits die zweite Impfdosis erhalten. Das sind über vier Prozent der Bevölkerung. In dieser Woche wird unter anderem damit fortgefahren, Lehrkräfte auf allen Inseln zu impfen, die in öffentlichen oder privaten Schulen unterrichten. Bis zum 20. März soll diese Berufsgruppe geimpft sein. Ersten Erfahrungen zufolge gibt es auf den Kanarischen Inseln fast niemand, der eine Impfung ablehnt. Die Quote liegt bei 0,5 bis ein Prozent.

SV-AR

Zurück