Mehr Ertrunkene als Verkehrsopfer

Kanarische Inseln » von

Auf den Kanarischen Inseln und in Kantabrien sind im vergangenen Jahr mehr Menschen ertrunken, als im Straßenverkehr gestorben sind. Auf den Inseln stehen 43 Ertrunkene 22 Verkehrsopfern gegenüber. In Kantabrien sind zwölf Personen ertrunken und neun starben im Verkehr.

SV-AR

Zurück