Mehr häusliche Gewalt durch Corona

Kanarische Inseln » von

Im letzten Jahr wurden auf den Kanarischen Inseln 742 Frauen und Kinder in Notunterkünften aufgenommen. Das sind im Vergleich zu vor der Pandemie 124 Schutzbedürftige mehr. Es wurden insgesamt 597 Anfragen mehr beantwortet als 2019. Etwa 40 Prozent aller Zwischenfälle ereigneten sich auf Gran Canaria.

SV-AR

Zurück