Mehr Kontrollen für nationale Reisende

Kanarische Inseln » von

Die kanarische Regierung hat die Frist für die Testpflicht für nationale Reisende verlängert. Bis zum 28. Februar um 0 Uhr gilt, dass jeder, der aus Spanien per Fähre oder Flugzeug auf die Kanarischen Inseln anreist, einen negativen PDIA-Test vorlegen muss, der nicht älter als 72 Stunden ist. Das kann ein PCR- oder Antigen-Test sein. Ausgenommen sind Kinder unter sechs Jahren.
SV-AR

Zurück