Mehr Lebensqualität für San Andrés

Teneriffa Nord / San Andrés » von

Bei einem Treffen von Bürgermeister José Manuel Bermúdez, zwei seiner Stadträte und den Anwohner des Stadtteils San Andrés wurde beschlossen, dass die Calle Dique neu gestaltet werden soll, um für Besucher attraktiver zu sein. Damit sollen die Lokale und Geschäfte vor Ort gefördert werden. Auf der Wunschliste der Anwohner stehen zudem die Verschönerung des Umfeldes am Castillo de San Andrés und den Bau eines Anlegers außerhalb der Playa de las Teresitas.

SV-AR

Zurück