Mehrere Tierquäler festgenommen

Kanarische Inseln » von Insel Magazin

Auf Gran Canaria nahmen Polizisten der Guardia Civil drei Personen wegen Tierquälerei fest.  Gegen eine dritte Person wird noch ermittelt. Die Verdächtigen hatten auf einer Finca in Firgas zwei Pferde in einem erbärmlichen Zustand gehalten. In Valleseco unterhielten die Festgenommenen ein nicht genehmigtes Tierheim, in dem sie mehrere Hunde unter schlimmsten Bedingungen hielten. Sie waren mit inneren und äußeren Parasiten übersät und völlig abgemagert.

SV-AR

 

Zurück