Mietbetrüger festgenommen

Teneriffa / La Laguna » von

Die Policia Nacional hat in La Laguna einen 36-jährigen Mann festgenommen, der potentielle Mieter betrogen hat. Der Verdächtige erschlich sich zuerst das Vertrauen von Immobilienbesitzern, die gerne vermieten wollten. Er gab sich als Makler aus und ließ sich die Schlüssel aushändigen, um Interessenten die Wohnung zu zeigen. Von den potentiellen Mietern, die die Immobilie haben wollten, forderte er mehrere Monatsmieten als Kaution und die Erstmiete. Sobald das Geld auf seinem Konto war, brach er den Kontakt ab. Derzeit sind zwei Geschädigte bekannt, die insgesamt 5.000 Euro an den Betrüger bezahlt haben. Weitere Opfer werden nicht ausgeschlossen. Die Ermittlungen laufen noch. Der Verdächtige ist bereits mehrfach vorbestraft.

SV-AR

Zurück