Migranten legen Beschwerde ein

Gran Canaria / Las Palmas » von Insel Magazin

Eine Gruppe von Migranten hat eine Beschwerde gegen die Polizei eingereicht. Sie halten es für unrechtmäßig, dass sie gegen ihren Willen auf den Kanaren festgehalten und an der Weiterreise zum Festland gehindert werden. Trotz Pass und bezahlter Tickets werden sie am Flughafen abgefangen. Nun wollen sie prüfen lassen, ob das rechtmäßig ist.

SV-AR

Zurück