Migranten wurden verlegt

Teneriffa / Santa Cruz » von

Ein Gruppe von 50 Migranten hat am Freitag vom Nordflughafen aus die Reise aufs spanische Festland angetreten. Sie wurden nach Murcia, Valladolid und León verlegt. Dort hatten sich die Behörden bereit erklärt, Plätze zur Verfügung zu stellen, um die Lage in den kanarischen Auffanglagern zu entlasten. Die meisten Migranten wollen nicht auf den Kanarischen Inseln bleiben, sondern auf das spanische oder europäische Festland.

SV-AR

Zurück