Millionen für Medikamente

Kanarische Inseln » von

Das kanarische Gesundheitswesen hat im Januar über 49 Millionen Euro für Medikamente ausgegeben. Das sind drei Prozent weniger als im Januar 2020. Es wurden über 4,1 Millionen Rezepte ausgestellt. Die durchschnittlichen Ausgaben pro Medikament lagen bei 11,65 Euro.

SV-AR

Zurück