Millionen gegen Armut

Kanarische Inseln » von

Der spanische Ministerrat hat ein 30 Millionen Euro schweres Hilfspaket zum Kampf gegen die Armut auf den Kanarischen Inseln verabschiedet. So viel hat es noch nie gegeben und die Subvention wird auch nicht erst Ende des Jahres ausgezahlt, sondern schon nach dem Sommer. Gerade jetzt ist diese Hilfe dringend nötig, um die Menschen abzufangen.

SV-AR

Zurück