Neue Busse für die Außenbezirke

Gran Canaria / Las Palmas » von

Die städtischen Verkehrsbetriebe von Las Palmas haben ihre Flotte um acht neue Iveco-Busse der neuesten Generation erweitert. Diese sollen den Verkehr von den Stadtteilen in die Innenstadt abdecken. Sie sind mit Anti-Covid-Maßnahmen ausgestattet. Das heißt: eine Schutzwand für den Fahrer, Klimaanlage mit Reinigungsfilter und ein schnellerer Luftaustausch an Bord.

SV-AR

Zurück